Wie gefährlich ist Uploaden auf Rapidshare.com?

“Derzeit wird im Rechtshilfeforum 123recht.net ein Fall besprochen, in dem ein User wegens des Uploads eines Metallica-Albums auf Rapidshare.com verdächtigt wurde und eine Hausdurchsuchung erhielt. Waren solche Fälle bisher nicht bekannt, so wäre dies nun eventuell ein Präzedenzfall in der Geschichte dieses Filehosters”

Oh oh oh!

Durchsuchungsbeschluss (PDF)

Oh oh oh! Also Kinder, wisst ihr bescheid! Lasst es sein!

The Pirate Bay wird verkauft

Der Torrent-Tracker “The Pirate Bay” wird laut golem.de verkauft.

Verkaufspreis liegt bei umgerechneten 5,5 Millionen Euro, was ja mal ein mega Schnäppchen ist!

“Das bisherige Pirate-Bay-Team will den Erlös in eine Stiftung einbringen, die sich um freie Meinungsäußerung, Informationsfreiheit und Offenheit des Netzes kümmern soll. Zudem wollen sie sich verstärkt politischen Themen widmen.”

—-> kauf ich mir =]

Erster Spam! =] – I’m new to this blog

Naja ist klar, wer täglich mehr als 50 Besucher aufweisen kann, wird mit Spam wohl nicht ganz unkontaktiert bleiben! Also hab auch ich meinen ersten Spam-Beitrag erhalten und bin auch schon nen bisschen stolz drauf wenn ich zugebe…

Zum Spam geht’s unter “Continue Reading


” I’m new to this blog. Apologize for asking this though, but to OP…

Do you know if this can be true;

http://www.bluestickers.info/ringtones.php ?

it came off http://ringtonecarrier.com

Thanks ”

Haaaaaaaaaaallöchen, das nenn ich mal Spam!

Herkunft:

Diese Seite:

http://de.funmobile-ringtones.com/index.php?a=901&s=subid

Die AGB besteht aus 12 Zeilen, hier ein netter Ausschnitt:

[…] werden 4.99€ wöchentlich in Rechnung gestellt und sie erhalten 10 credits Polyphone wöchentlich […]

[…] Es könnten andere Gebühren anfallen […]

Hab ich natürlich gleich zugeschlagen, die Polyphone! :-D sind meine!

Desweiteren habe ich mal ne freundliche Email an den Service geschickt und natürlich auf die Frage geantwortet… :-D

Freue mich auf ne Antwort =)

Goolive goes Gaylife – Goolive TV

Jeden Tag wunder ich mich auf’s Neue, warum ich noch bei Goolive (im weiteren Beitrag Gaylife genannt) angemeldet bin…

Wie ich eben durch Zufall rausgefunden habe, gibt es von dem Haufen Pedo-Bären jetzt nen Youtube-Channel! Gaylife toppt alles in Sachen Kacke produzieren, welches diese beiden Schnuckelchen beweisen ;-) (Goolive-TV WTF?!)

T-T-Tuuuuuuuuuuurbo Gay!

Aber die Parties soll’n gut sein, wie dieser junge Herr berichtet

Goolive goes Gaylife!

Poisonville – Das Browser GTA

“Autos klauen, Helikopter fliegen und Motorrad fahren in einer riesigen Stadt – das soll künftig einfach so im Browser funktionieren: Auf der GC Online hat Bigpoint sein kommendes Actionspiel Poisonville präsentiert..”

Nach Angaben des deutschen Entwicklers Bigpoint soll das Spiel 1 Million Euro Entwicklungskosten verballern..

Poisonville wird kostenlos spielbar sein. Wer allerdings beispielsweise Spielziele schneller erreichen möchte, muss sein echtes Geld in die angebotenen virtuellen Güter investieren.

Bereits im August dieses Jahres solls Beta-Versionen geben =]

Wie immer, Lucas ist gespannt ;-)

golem.de

Goolive goes Gaylife – Goolive TV

Jeden Tag wunder ich mich auf’s Neue, warum ich noch bei Goolive (im weiteren Beitrag Gaylife genannt) angemeldet bin…

Wie ich eben durch Zufall rausgefunden habe, gibt es von dem Haufen Pedo-Bären jetzt nen Youtube-Channel! Gaylife toppt alles in Sachen Kacke produzieren, welches diese beiden Schnuckelchen beweisen ;-) (Goolive-TV WTF?!)

T-T-Tuuuuuuuuuuurbo Gay!

Aber die Parties soll’n gut sein, wie dieser junge Herr berichtet

Goolive goes Gaylife!

Youtube Warp – Ein Blick in die Zukunft

Youtube wird bald mit einer neuen Funktion ausgestattet werden, dem Youtube Warp.

Youtube Warp beschreibt sich momentan noch so:

YouTube-Videos im Vollbild-Player visuell durchsuchen.

Das nenn ich mal ne Ansage…

Antesten der Funktion unter “Continue Reading



Bislang ist die Warp-Funktion noch sehr stark eingeschränkt, aber man kann sich schon mal einen kleinen Überblick verschaffen, was damit überhaupt gemeint ist.

Youtube-Warp zeigt Verbindungen eines Videos zu anderen Videos mit ähnlichem Content. Und zu diesem Video, zeigt es dann wieder andere ähnliche Videos und so weiter und so fort…

Beispiel:

Nehmen wir den Channel “blamesocietyfilms

So würde dann der  Warp zu blamesocietyfilms aussehen.

Was haltet ihr von der Funktion?

Nützlich? Unübersichtlich? Wird sich Warp durchboxen?

Kommentare würden mich freuen =]