Dinge die ihr über Koffein wissen solltet

Ob beim Aufwachen mit dem Aroma von frisch gebrühtem Kaffee, beim Mittagessen mit einem erfrischend kalten Erfrischungsgetränk oder beim Entspannen am Abend bei einer Tasse Tee, diese täglichen Freuden haben oft einen gemeinsamen Inhaltsstoff – Koffein.

Menschen genießen seit Jahrtausenden koffeinhaltige Lebensmittel und Getränke. Es ist einer der am besten erforschten Inhaltsstoffe in der Lebensmittelversorgung. Dennoch gibt es weiterhin Kontroversen und Missverständnisse über diese Lebensmittelkomponente.

Koffein & Gesundheit

Während der letzten zwei Jahrzehnte wurden umfangreiche Forschungsarbeiten über die gesundheitlichen Aspekte des Koffeinkonsums durchgeführt.

Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) stufte Koffein 1958 als „Generally Recognized As Safe“ (GRAS) ein. Eine neuere Untersuchung „fand keine Beweise dafür, dass die Verwendung von Koffein in kohlensäurehaltigen Getränken diese Produkte gesundheitsschädlich machen würde“.

Die American Medical Association (AMA) vertritt eine ähnliche Position zur Sicherheit von Koffein und stellt fest: „Mässige Tee- oder Kaffeetrinker brauchen sich wahrscheinlich keine Sorgen um ihre Gesundheit im Verhältnis zu ihrem Koffeinkonsum zu machen, sofern auch andere Lebensgewohnheiten (Ernährung, Alkoholkonsum) mässig sind.

Die meisten Experten sind sich einig, dass Mässigkeit und gesunder Menschenverstand die Schlüssel für den Konsum koffeinhaltiger Lebensmittel und Getränke sind. Ein mässiger Koffeinkonsum wird mit etwa 300 mg angegeben, was 3 Tassen Kaffee entspricht, aber dies hängt von der Person ab und kann von einem bis zu mehreren Getränken variieren. Verbraucher mit bestimmten Gesundheitsproblemen sollten sich bezüglich des Koffeinkonsums mit ihrem Arzt oder Gesundheitsdienstleister beraten.

„Mässige Tee- oder Kaffeetrinker brauchen sich wahrscheinlich keine Sorgen um ihre Gesundheit im Verhältnis zu ihrem Koffeinkonsum zu machen, sofern auch andere Lebensgewohnheiten (Ernährung, Alkoholkonsum) mässig sind.

Ursprung

Bereits 2737 v. Chr. kochte der chinesische Kaiser Shen Nung Trinkwasser, als die Blätter eines nahe gelegenen Strauches in die Kanne fielen und ein wunderbar duftendes Getränk und die erste Kanne Tee entstanden.
Kaffee entstand um 575 n. Chr. in Afrika, wo Bohnen als Geld verwendet und als Nahrungsmittel konsumiert wurden.
Im elften Jahrhundert waren die Araber dafür bekannt, Kaffeegetränke zu trinken.
Während sie die Neue Welt erforschten, wurden spanische Eroberer 1519 vom Aztekenkaiser Montezuma mit einem Schokoladengetränk verwöhnt.
Die weltweit ersten koffeinhaltigen Erfrischungsgetränke wurden in den 1880er Jahren hergestellt.

Erkrankungen des Herz-Kreislaufs

In einem Bericht des National Research Council on Diet and Health heißt es: „Die Beweise für einen Zusammenhang zwischen Kaffeekonsum und dem Risiko einer koronaren Herzkrankheit… sind schwach und uneinheitlich“.

Ein 1989 veröffentlichter Bericht der angesehenen Framingham Heart Study untersuchte alle potentiellen Zusammenhänge zwischen Koffeinkonsum und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und fand keine schädlichen Auswirkungen des Kaffeekonsums. Eine spätere Studie der Harvard-Universität bestätigte diesen Bericht und kam zu dem Schluss, dass der Koffeinkonsum „das Risiko einer koronaren Herzkrankheit oder eines Schlaganfalls nicht merklich erhöht“.

Koffein verursacht keine chronische Hypertonie oder einen anhaltenden Anstieg des Blutdrucks. Bei einigen Personen, die empfindlich auf Koffein reagieren, kann es zu einem kurzzeitigen Anstieg des Blutdrucks kommen, der in der Regel nicht länger als mehrere Stunden anhält. Studien zeigen, dass der Blutdruckanstieg bescheiden und geringer ist als der, der normalerweise beim Treppensteigen auftritt.

Personen mit hohem Blutdruck sollten jedoch ihren Arzt bezüglich der Koffeineinnahme konsultieren.

Schwangerschaft

Die FDA hat erklärt, dass Koffein die Fortpflanzung beim Menschen nicht nachteilig beeinflusst, obwohl die Behörde schwangeren Frauen weiterhin rät, Koffein in Maßen zu konsumieren.

In drei großen Studien mit mehr als 15.000 Frauen wurden selbst bei den schwersten Kaffeetrinkern keine Geburtsfehler im Zusammenhang mit dem Koffeinkonsum festgestellt. Auch andere Humanstudien stützen nach wie vor die Schlussfolgerung, dass ein mässiger Koffeinkonsum weder bei werdenden Müttern zu spontanen Abtreibungen oder Frühgeburten noch beim Fötus zu einem niedrigen Geburtsgewicht führt.

Einige Studien deuten darauf hin, dass ein hoher Koffeinkonsum die Zeit bis zur Empfängnis verzögern kann, aber diese Ergebnisse sind nicht schlüssig und oft inkonsistent, wenn andere Lebensstilvariablen in Betracht gezogen werden. Forschungen der Centers for Disease Control and Prevention, der Harvard Medical School und der University of California in Berkeley zeigen, dass ein mässiger Koffeinkonsum die Chance einer Frau, schwanger zu werden, nicht verringert.

Koffein & Sucht

Das Wort „Sucht“ ist ein altes Wort, das einfach bedeutet, sich einer Praxis zu widmen oder sich an sie zu gewöhnen. Menschen, die sagen, sie seien „koffeinabhängig“, neigen dazu, den Begriff locker zu verwenden, wie wenn sie sagen, sie seien „süchtig“ nach Schokolade, Laufen, Arbeiten oder Fernsehen.

Der Weltgesundheitsorganisation zufolge „gibt es keinerlei Beweise dafür, dass der Koffeinkonsum auch nur annähernd vergleichbare körperliche und soziale Folgen hat, die mit schweren Missbrauchsdrogen in Verbindung gebracht werden“. Bei einigen empfindlichen Personen können leichte, vorübergehende Wirkungen auftreten, darunter Kopfschmerzen, Unruhe und Reizbarkeit, wenn die tägliche Einnahme schnell und wesentlich verändert wird. Medizinische Experten sind sich seit langem darin einig, dass jegliche Beschwerden, die durch ein abruptes Absetzen des Koffeinkonsums verursacht werden, vermieden werden können, wenn die Einnahme über einige Tage hinweg schrittweise verringert wird.

Koffein FAQs

  • Koffein ist eine natürlich vorkommende Substanz, die in den Blättern, Samen oder Früchten von mehr als 60 Pflanzen vorkommt.
  • Kaffee- und Kakaobohnen, Kolanüsse und Teeblätter werden zur Herstellung von Getränken wie Kaffee, Tee, Cola-Getränken und Schokolade verwendet.
  • Koffein wird als Geschmacksstoff in einer Vielzahl von Getränken verwendet.
  • Koffein hilft nicht dabei, jemanden „nüchtern“ zu machen, der zu viel Alkohol konsumiert hat.

Die Böhsen Onkelz sind zurück

onkelz-2014

Sie sind wieder da. Oder zumindest bald. Genauer am 20. Juni 2014 findet auf dem Hockenheimring ein Konzert der Böhsen Onkelz statt.

Seit Tagen machten die Nachrichten ihren Lauf und Blogs berichteten über ein mögliches Konzert. Stück für Stück gab es Teaser:

Bis vor weniger als zwanzig Minuten der letzte Teaser inkl. Ankündigung veröffentlich wurde:

Die Böhsen Onkelz geben am 20.06.2014 ein Konzert auf dem Hockenheimring.

Neun Jahre ist es her, seit dem Ultima-tiven Konzert am Lausitzring mit über 120.000 Zuschauern über zwei Tage. Ein Konzert der Megaklasse. Doch sie wollten Schluss machen und die Onkelz begraben. Jetzt sind sie wieder da.

Viele freuen sich, doch viele denken an Kevin und seine Eskapaden und vor allem an die Worte von Stephan, wir werden die Onkelz auflösen, für immer.

Ist deutschland im herbst ein guter freund von uns, stehen im buch der erinnerung nur leere worte oder haben wir wieder mal nen tag verschenkt?

nein, denn so sind wir und wir ham noch lange nicht genug! wir sind für immer könige für einen tag, trinken auf gute freunde und hören heilige lieder. der preis des lebens ist der tot. doch danket dem herrn, dass wir noch nicht unter den toten zählen. denn nur die besten sterben jung. wir gehören nicht zu den besten. wir gehören für immer den kneipenterroristen an, die keine zeit mit ihren koma (eine nacht die neimals endent) verlieren und im regen viel zu nah an der wahrheit mit ihren tanz der teufel als ihre stunde des siegers triumphieren. ja ja, jetzt oder nie! diese lieder, der schrei nach freiheit, die mehr als erinerungen in uns wecken, gibt es nur einmal. das wunder der persönlichkeit, das geheimnis meiner kraft, wächst mit uns und entfachen dieses feuer 10jahre, 20jahre, ach was, 100 jahre lang. diese flammen lassen uns spüren, dass wir noch nicht viel zu jung sind und lieber stehen sterbend als kniend leben. Scheisse passiert und es ist uns scheissegal wie dieser terpentin-geruch uns auch überstimmuliert. wir sehen unsere narben die wir uns in mexico oder im paradies zugezogen haben, stoßen von glas zu glas an und denken uns, heute trinken wir richtig. ganz egal wie gehasst, verdammt, vergöttert wir auch werden, es ist wie es ist und sowas hat man….

in diesem sinne viva los tioz

Gestensteuerung aus Iron Man in der Realität angekommen

Elon Musk hat es gepackt. Die Gestensteuerung auf Iron Man gibt es jetzt. Naja, nicht ganz so geil wie im Film, aber immerhin der Hammer!

Ihr erinnert euch an die geilen Interfaces und die Hologramme? Die gibts leider nicht, aber das wird auch noch kommen.

Man darf auf jedenfal gespannt sein was  da rauskommt. Der Typ ist einfach geil.

1995 gründete er Zip2, welches von Compaq für über 300 Millionen gekauft wurde. Danach gabs ein Bezahlsystem welches er an ebay verkauft. Inzwischen macht er Elektroautos und Raumfahrtzeuge…

Quelle

Backen Leicht Gemacht

Backen ist nicht unbedingt leicht, zumindest für den Laien. Immer wieder hat man so seine Probleme die richtigen Zutaten in der richtigen Zusammenstellung und Gewicht miteinander zu vermischen. Damit es euch nicht so geht wie in diesem Video gibt es gleich ein paar Tipps:

httpv://www.youtube.com/watch?v=Ho_PTxMGy6Q

Hier nun eine kleine Auswahl an Backanleitungen in Videoform. Wem dies nicht reicht, der sollte auf Youtube mal nach weiteren Videos suchen, die Suche nach „backen leicht gemacht“ hilft ungemein. Ansonsten sei einem die Anleitungen von chefkoch.de (Kuchen backen) oder brigitte.de (Allgemein) ans Herz gelegt. Aber nach den Videos backt ihr wie ein Profi.

Käsekuchen backen leicht gemacht

httpv://www.youtube.com/watch?v=Rt5s36XF1LM

Einen Käsekuchen backen ist im Grunde recht simpel. Wie ihr im Video seht werden einfach die paar Zutaten zusammen gemischt und schon hat man einen Käsekuchen gebacken. Die Rezepte die sich hier finden sind eigentlich alle in etwas gleich. Dennoch kann man ein wenig an der Rezeptur rumprobieren und zum Beispiel verschiedene Arten Hefeteig verwenden.

Pflaumenkuchen backen leicht gemacht

httpv://www.youtube.com/watch?v=Rt5s36XF1LM

Auch der schöne Pflaumenkuchen darf nicht fehlen. Egal ob mit blauen oder gelben Pflaumen, das Ding schmeckt einfach. Am besten natürlich wenn Oma ihn backt.

Pizza backen leicht gemacht

httpv://www.youtube.com/watch?v=AK0tR67dGEo

Ach die liebe Pizza. Wohl am einfachsten zu Backen. Der Hefeteig wird recht fix fertig gemacht, dann kommzt Tomatensoße rauf und ein paar Gewürze. Dann wird die Pizza belegt wie ihr es gern hätten. Hier gibt es ja hunderte Zutaten von der klassischen Salami bis hin zu Dönerpizza oder Hotdogpizza. Was das Herz begehrt.. lecker!

Man kann übrigens auch nur das Brot backen, also Pizzabrot. Einfach Käse rüber, dazu noch etwas Knoblauch- oder Kräuterdip und es schmeckt 🙂

Kekse backen leicht gemacht

httpv://www.youtube.com/watch?v=GUeyMgutZLI

Kekse mit Gras? Nein, egal welche Zutaten ihr reinpackt, die Dinger sind einfach geil. Backt man auch recht fix. Und Kekse halten sich ewig (oder fast ewig) und schmecken immer. Egal ob alleine, beim Saufen oder im Büro für die Kollegen, die Dinger passen einfach immer noch rein.

Die wichtigsten Programme für den Windows PC

Eine kleine Auflistung der (meiner Meinung nach) wichtigsten Programme die ihr definitiv haben solltet wenn ihr euren Rechner neu aufsetzt:

  1. Virenscanner (Empfehlung: AVG Free)
    Bevor ihr irgendwas mit dem Ding macht, erstmal einen Virenscanner
  2. Schneller Browser (Empfehlung: Chrome)
    Ihr wollt schnell surfen, also holt euch einen fixen Browser. Ich mag den Chrome ganz gern aber auch der neue Firefox oder Inetrnet Explorer sind recht fix
  3. Sicherheitstool (Empfehlung: Spybot & AntiMalware)
    Spybot ist ein super Tool um böse Internetadressen von vornherein zu sperren. Dies geht über das Immunisieren und sollte mindestens 1x im Monat gemacht werden. AntiMaleware ist super um auch mindestens 1x im Monat zu scannen (Wichtig, immer Updaten)
  4. Office (Empfehlung: MS Office oder OpenOffice)
    Schreibprogramme und Tabellenkalkulation braucht man immer, also rauf damit
  5. Messenger (Empfehlung: Trillian oder Miranda)
    Ihr wollt in Kontakt mit Kollegen / Freunden sein? Dann nehmt am besten einen Messenger der mehrere Clients abdeckt, also zB ICQ, AIM & MSN kann
  6. Grafikbearbeitung (Empfehlung: Paint.NET)
    Das normale Paint reicht nicht immer, deshalb lieber die kostenlose Variante Paint.NET welche einen Haufen Funktionen hat
  7. Platz schaffen (Empfehlung: Ccleaner)
    Hier werden unnötige Dateien wie der Cache der Browser oder der Papierkorb geleert. Aber auch Updates einiger Programme und vieles mehr. Schaffe immer wieder einiges an Platz
  8. Defragmentieren (Empfehlung: Defraggler)
    Wenn ihr noch Windows XP habt, solltet ihr das Tool ruhig 1x im Monat laufen lassen, ab Windows Vista kann das System es alleine

So das ist meine Top8 Liste, mehr braucht man natürlich immer, aber ab jetzt kommen die Einzelfälle. Mit diesen Tools / Programmen ist man schon gut abgedeckt und kann so ziemlich alles machen was man will.

Achtung: Rumsitzen tötet euch!

Eine geniale Inforgrafik über das Thema Sitzen. Verrdammt Leute geht raus und bewegt euch, oder ihr sterbt 😛

Als das Marktforschungsinstitut TNS Emnid 2004 die Deutschen repräsentativ nach ihrem Bewegungsverhalten befragte, kam heraus: Rund zwei Drittel üben so gut wie keinen Sport aus und sitzen lieber faul rum.

Erschreckend oder?

Sitting in killing you

Gefunden bei karrierebibel.de

Wasser – Warum wir helfen müssen

Ich habe gerade das Video hier gesehen und bin entsetzt. Klar man kennt das eigentlich alles schon, aber uns gehts gut, wir denken einfach nicht an die Probleme die in der Welt „da draußen“ so herrschen.

Water Changes Everything. from charity: water on Vimeo.

Mit $20 könnte man es schaffen einem Kind frisches Trinkwasser zu besorgen. Also, worauf warten wir eigentlich? Ist es nicht unsere verdammte Pflicht zu helfen?

Passend dazu ein Artikel über den Wasserverbrauch weltweit. Denn viele Entwicklungsländer haben eigentlich Trinkwasser, aber durch Landwirtschaft wird dieses verbraucht, denn sie exportieren viel in andere Länder. So wird ein Fünftel des Wassers verbraucht.

Wir können aber auch helfen indem wir einfach nur unseren Computer rechnen lassen. Ich hab mich angeschlossen.

Nespresso Werbung, wie findet ihr sie?

Wie findet ihr eigentlich die Werbung von Nespresso mit George Cloney?

httpv://www.youtube.com/watch?v=sVoA4sT5W3M

httpv://www.youtube.com/watch?v=DfyeXrdZZ1o

Übrigens… die sind richtig erfolgreich:

2010 erzielte Nespresso einen Umsatz von mehr als 3 Mrd. CHF und verzeichnete ein organisches Wachstum von über 20 Prozent. 2010
wurden pro Minute weltweit 12.300 Tassen Nespresso Kaffee getrunken. Das ist ein Anstieg von 23 % im Vergleich zu 10.000 im Jahr 2009.

Über 10 Millionen Nespresso Club Mitglieder können weltweit in 215 Nespresso Boutiquen ihre Kapseln kaufen.

UPDATE: Man soll ja auch mal alte Beiträge updaten, daher hier mal was Aktuelles:

http://futterblog.weberphilipp.de/mull-hat-einen-namen-nespresso/

Der Blogbeitrag beschreibt wieviel Müll eigentlich erzeugt wird bei Nespresso. Ich find es zum Kotzen und werden den Kram nun boykotieren!